Spende für Song-Produktion gesucht!

Liebe Zitronenfreundin, lieber Zitronenfreund,

ich brauche 380 Euro für einen neuen Song. Thema: Das Einswerden unserer Welt.

 

Wir alle sind Früchte desselben Baumes

Der Applaus hat mir immer sehr, sehr gut geschmeckt. Aber, hach!- der Künstler lebt ja nicht alleine davon.
Zitronengang, Trinkwasser, Liebe und Songaufnahmen – hier wünsche ich stets nur die allerbeste Qualität. Und so setze ich für den Song, den ich aufnehmen werde, auch auf super Leute. Diese Profis habe ich alle schon an Bord. Schnell haben sie mir den Anker rübergeworfen, und da hab ich festgemacht!
Und weil das so ist, kosten sie auch was.

EINE Welt: Wege zueinander finden

Darum heute mein Aufruf und mein Wunsch an Dich:
Ich bitte Dich um eine Spende ab 5 Euro für eine Studioaufnahme.
Mit dem Geld ermöglichst Du mir das Aufnehmen eines Lieds über das Einswerden unserer Welt, das sich zur Zeit ereignet und für das ich werben möchte: Mehr Frieden, mehr Zusammenrücken, mehr Empathie!

Sponsoring: paypal.me/ZitroneRock

 


Am Freitag, 18.11. habe ich diesen Aufruf erstmalig auf facebook gepostet, und am Abend des 19.11. waren schon knapp 170 Euro mittels PayPal.ME bei mir angekommen. Hui, was für ein dufter Highspeederfolg – ich bin völlig baff, gerührt und erfreut!
Die ersten Spender waren einige absolut oberloyale Superfans. Aber auch völlig aus dem Nichts erscheinende Zitronenfreunde, die ich noch überhaupt nicht kannte. Cooole Aktion, dreifach Yeahletsgo und ein veganes Porridge darauf!

Ein duftes Team steht bereits in den Startlöchern, im Februar geht es los.  Ich brauche 380 Euro und ich freue mich über Deinen Beitrag zu meinem neuen Song.
Sponsoring: paypal.me/ZitroneRock

Dein
Zitrone Rock aus Berlin


Investitionsplan – hierfür werde ich das Geld investieren:

  • Frische Gitarrensaiten: 18 Euro
  • Neues Plektrum: 1 Euro
  • Produzent (Aufnahme, Mix, Mastering): 190 Euro
  • Textlektorat & Übersetzungen (Türkisch, Ungarisch, Englisch, Slowenisch, Dari, Farsi): 70 Euro
  • Gastmusiker (Gitarre): 40 Euro
  • Gastmusikerin (Chorgesang): 30 Euro
  • Sprecherin: 30 Euro
  • Foto-Video-Dokumentation: 0 Euro statt 80 Euro (Sachspende durch Frau Elvira Meyerhoff – vielen Dank!)
  • Kopfscherztablette: 1 Euro
Gesucht und bald gefunden? 380 Euro für einen Song von Zitrone Rock

 

Zeitplan bis Ende Februar 2018

  • Songwriting (Text, Arrangement, Instrumentierung): bis 20.12.2018
  • Vereinbarung mit den Gastmusikern: bis 10.01.2018 (erste Zusagen bereits erhalten)
  • Buchung der Aufnahme-Sessions: bis 20.01.2018
  • Aufnahmen: 16.-18. Februar 2018
  • Abschluss der Produktion: bis 26.02.2018
  • Veröffentlichung im Netz: bis 28.02.2018

Sponsoring: paypal.me/ZitroneRock

5 Euro sind schon ein 76tel des Benötigten

Das ist er. Der original allererste Facebook-Post vom 18.11. zu meiner Eine-Welt-Spenden-Aktion:

Der Aktions-Flyer auf Englisch, einfach runterladen und an Freunde mailen!
Infos, Anfragen, Sach- und Großspenden:
zitrone.rock@gmx.com

Zitrone Rock – live am Montag, 20.11.2017 in Berlin

„Hallohallo? Wir sind ein coooles Hostel und suchen einen duften Geschichtenerzähler auf Englisch mit knorker Mucke drumrum!“

Ach Leute, na gut, dann fläz‘ ich mich halt mal wieder hoch, entstaube die gute alte Stagg-Klampfe und packe meine Siebensachen in den alten Lada: Sprühshirt, Knielochhose, Schalk im Nacken und ab geht’s!

Herzliche Einladung! Kommt alle und staunt, ich mach mein Programm zum 1. Mal auf Englisch. Jippie!
Lieben Gruß,
Zitrone 🙂

 

Montag, 20.11.2017, um 19 Uhr im GRAND HOSTEL, Tempelhofer Ufer 14 in Berlin.
Bitte pünktlich kommen, es geht sofort um 19:00 Uhr los. Und es gibt nur 50 Plätze!

Ahoi,

Zitrone

55-er Aktion für mehr Action im Wohnzimmer

+++Eilmeldung am 30.10.2017+++Zitrone Rock flippt aus+++Weihnachten steht vor der Tür+++55 is ne dufte Zahl+++

Noch nur 55 Tage, schon is Heiligabend. Darum gibt es eine super Aktion vom Chef: Für nur 55 Euro bekommst Du dieses tolle Fanpaket (21 Stück vorhanden):

  • 3 CDs „frei raus“
  • 3 T-Shirts in Wunschgröße mit üblichen Zitrone-Rock-Motiven (persönlicher Wunsch möglich, 7 Euro Aufpreis)
  • 3 Überraschungen aus der Weihnachts-Wundertüte
Hatice und ich genießen erstmal einen veganen Kuchen und gucken alte Bilder an

Bitte bis 20.11. bestellen, damit ich alles pünktlich bis zum 15.12. an Dich verschicken kann. Danach bin ich bis März 2018 nämlich im Weihnachtsurlaub! Bestell-Mail: zitrone.rock@gmx.com

So, und jetzt noch eine schöne Nachsommerzeitzeit und einen schauen Herbst mit Pfefferkuchen und Tannenduft im Rock’n’Roll-Wohnzimmer.
Dein
Zitrone Rock

 

Halloween. Zum Glück muss ich mich verkleiden, um monstermäßig auszusehen.

 

Teil 4 der Interviewserie – Deutschlands Punkrockradio Nummer eins <3

In dieser lauschigen Ecke bei Yvonne hab ich neulich eine 7-Song-Show gespielt. Nette Bude, Yvi!

Endlich haben wir uns so richtig heißgequatscht. Und verzwirbeln und in ein herrlich lustiges Gequatsche über dies und das. Und ganz viel Punkrock. 

Radio mit Radiatoren, hier haben wir knackig knapp vier Minuten rausgepolkten Duo-Donner. Namen werden hier aufgezählt, und Themen, huieiei: Ramones, Nina Hagen, Gelehrtenenergie vs. Künstlerenergie, Pädagogik heißt auch Abwehr gegen Schlechtes, alte Punksäcke mit widerlicher Anbiederung, Selbstkritik, in die Ecke treiben, Storytelling als psychischer Abwehrmechanismus, Kollegialität, Freundschaft als Schlechtezeitenimprägnierung, ecosia.org als Suchmaschine, kompensieren und sublimieren und der Umgang mit den Herausforderungen des Bedürfnisaufschubs, C.J. Ramone & „Komm Puppe, gib mir noch mal ne Chance!“

 

Eingeleitet wird jeder Teil von den beiden Sprechern Dr. Zeno von Zeygen sowie von the_climbing_rose, meiner Lieblingssprecherin (auch auf meiner CD „frei raus“ zu hören).