Neue Single: Lies die Bibel!

Fußweh, Todesfälle, Tretminen im Großstadtdschungel – ein aktueller Song über Lebensrückschläge und wie man ihnen gutgeölt widersteht

Meine neue Single „Lies die Bibel„, ein Rocksong mit voller Bandbesetzung. Darüber, wo man Halt und Kraft bekommen kann, wenn es im Alltag nicht so läuft wie „gewünscht“. Ist noch „Platz frei in Deiner WG“? Dann hör mal rein!

Meine persönliche Lieblingszeile im Gedenken an Prince:
„Dir schmerzt die Mauke
und der Fahrstuhl fährt runter,
hau auf die Pauke
und bleib munter!“
(Den ganzen Text findest Du unten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Lies die Bibel (M.+T.: Zitrone Rock)

Strophe 1

Der Nachbar ist ein Arsch und die Chefin so barsch

Und zu Hause läuft nix mehr

Ein wohlgemeinter Tipp zum Thema Treppenhausdreck

Und die Vertretung, die kann viel mehr (Oooh!)

Wenn Du am Boooden bist: Lies die Bibel!

Erstmal annehm, was ist: Lies die Bibel!

Refrain 1

Bleib nicht beim Ärger stehn

Es gibt noch viel mehr zu sehn

finde Führung und Trost

sei mit Worten liebkost

Jesus liebt Dich

Und Du bist nicht allein

Strophe 2

Zum Auftakt in die Tretmine rein

Der Große Gelbe, der fährt glatt vorbei

Von der Falschen schöne Augen, lauter Freunde die nix taugen

Und Herr Schlau sagt, da wär nix dabei

Folge dem Herrn und verzeih: Lies die Bibel!

Mach Dich vom Abweg frei: Lies die Bibel!

Refrain 2

Mit wem willst Du gehen?

Es gibt für Dich so viel zu sehn!

„Stehe stark und steh fest

ohne dass Du Dich hetzt“

(2. Thesselonicher 2, 15 „So steht nun fest, liebe Geschwister, und haltet Euch an die Lehre,

in der ihr durch uns unterwiesen seid, es sei durch Wort oder durch Brief von uns.“)

Sie sind zu dritt

Und jetze biste nie wieder solo

Refrain 3

Mit offnen Augen kannst Du es sehn:

„Es ist noch Platz frei in der WG“

(Kolosser 3,16 „Lasst das Wort Christi reichlich unter Euch wohnen, singt Gott dankbar in Euren Herzen.“)

5 Bücher Mose in der Knielochhose

Lern jetzt zu gehen, so wirst Du widerstehn

Refrain 4

Nimm den Nachbarn und die Chefin mit

Die Liebe ist der göttliche Kitt

Dir schmerzt die Mauké, der Fahrstuhl fährt runter?

Hau auf die Pauké – und bleib munter!